El Bochos Citizen und daslippenbekenntnis:

Was denkt sie? … frag ich mich manchmal, wenn ich an ihr vorbeikomme: Dieses Paste-up zeigt ein Mädchen- oder Frauen-Portrait des Berliner Street Artists EL Bocho an einem Haus in der Danziger Straße in Berlin Prenzlauer Berg. Am linken Rand des Portraits – aus ihrer Perspektive rechts – kleben drei Münder: Lippen in Lila, Dunkelgrün… El Bochos Citizen und daslippenbekenntnis: weiterlesen

Ein Sprung ins Wasser: THE BIG JUMP von Victor Ash

In einem Hinterhof in der Oderberger Straße in Prenzlauer Berg gibt es dieses Mural, das ich schon oft bewundert habe: Um es in Gänze zu fotografieren und zu filmen musste ich erstmal hinter die Mülltonnen kommen… … 🤭 …: Ein Sprung mit Salto vorwärts in wildes Gewässer mit Wellen und schäumender Gischt. Ein Wandgemälde von… Ein Sprung ins Wasser: THE BIG JUMP von Victor Ash weiterlesen

Beinah‘ auf den Teufelsberg…

… hätt ich’s neulich geschafft… …wenn ich auf den richtigen Berg gestiegen wär 🙈😅 Aber auch vom gegenüberliegenden Berg lohnt sich die Aussicht: Die ehemalige US-amerikanische Abhörstation ist heute eine der tollsten Lost Places Berlins, Eventlocation und Streetart Gallerie. Vom Drachenberg aus konnte ich immerhin dieses übergroße 1UP Graffiti fotografieren: Nachdem ich mich fast nicht… Beinah‘ auf den Teufelsberg… weiterlesen

Olaf Scholz behauptete mal: …

… auf einem Wahlplakat anlässlich der Wahlen 2021: „…FAIRE MIETEN. …“: Olaf Scholz mit Wahlkampflüge auf Wahlplakat auf dem Grünstreifen der Karl-Marx-Allee in Berlin Friedrichshain und Jack, der… Uund ein Banksy Zitat dazuU: ‘People are taking the piss out of you everyday. They butt into your life, take a cheap shot at you and then… Olaf Scholz behauptete mal: … weiterlesen

Die Steetart Wall Intimes Kino…

…in Berlin Friedrichshain ist ein Mosaik aus Kunst von jetzt. Immer wieder anders, immer wieder schön: Gestern war ich nach langer Zeit mal wieder im Boxi-Kiez in Friedrichshain unterwegs und hab mir die Wand des Intimes Kino Schritt für Schritt ud Kunstwerk für Kunstwerk genauer angesehen. Eine Outdoor-Gallery im stetigen Wandel… mal sehen, was ich… Die Steetart Wall Intimes Kino… weiterlesen

Lichtkunst in Berlin

Urbane Kunst taucht Berlin im Herbst und Winter alljährlich in farbenfrohes Licht. Während des Festival of Lights zaubern Lichtkünstler großflächige Kunst als Projektionen an historische Gebäude der Stadt. Ganz besonders verzaubert haben mich und die vielen anderen Besucher:innen diese leuchtenden, fliegenden Fische vor dem Berliner Dom. Auch drinnen in Ausstellungen wie im Lighthouse Berlin –… Lichtkunst in Berlin weiterlesen

Berlin Streetart Dogs…

…Berliner Hunde auf Wände und Mauern geklebt und gesprayt. Urbane Kunst in Berlin ist so vielfältig und bunt wie fast nirgendwo sonst. Mit viel Witz und Charme und Biss. Läuft man mit offenen Augen entlang und über die Straßen und Allees, durch Parks und Hinterhöfe in Friedrichshain, Mitte, Prenzlauer Berg und Kreuzberg, dann sieht man:… Berlin Streetart Dogs… weiterlesen

FUCK YOU ALL!

Lockdown Memories 2020: Es war Herbst und schon wieder Lockdown, als ich beim Gassigehen durch Friedrichshain auf dieses Paste-Up stieß: „FUCK YOU ALL!“ Ich dachte: „YEAH!“, und musste unweigerlich lachen. Tat DAS gut, endlich mal was Vernünftiges zu lesen in diesen Zeiten! Mit Jack davor fand ich es noch witziger 😆 Vermutlich lag es nicht… FUCK YOU ALL! weiterlesen

Gigantin an der Wand…

…oder the „Attack of the 50 Foot Socialite“ – ein Mural von Tristan Eaton Na, wer hat Angst vor dieser gigantischen Lady: Eine meiner Lieblingsradrouten durch Ost-Berlin führt am Volkspark Friedrichshain vorbei an diesem eindrucksvollen Mural von Tristan Eaton: „Attack of the 50 Foot Socialite“. Eine Hommage an das Filmplakat „Angriff der 20-Meter-Frau“ (original Filmtitel:… Gigantin an der Wand… weiterlesen